Historie…

Fahrrad Hinrichs existiert mittlerweile fast 60 Jahre. Hier ein kurzer Überblick über die einzelnen wichtigen Ereignisse:

1956
gründete Georg Hinrichs das Zweiradgeschäft unter seinem Namen mit dazugehöriger Tankstelle in der Alexanderstrasse 253. Dieser Standort steht seit Generationen für Fahrradhandel und Reparaturen in Bürgerfelde.

1976
wurde das Geschäft von Christian Sonnenkalb übernommen und als Firma „Georg Hinrichs“ Zweiradfachgeschäft weitergeführt. Ohne Tankstelle wurde das Geschäft Fachhandel für Motorroller, Fahrräder und Reparaturwerkstatt.

2003
übergab Christian Sonnenkalb den Familienbetrieb an seinen Sohn Joachim Sonnenkalb.

Seit 2008
sind wir, Susanne Bartsch und Udo Kaminski, die neuen Eigentümer von „Fahrrad Hinrichs“ mit dem Verkauf von neuen sowie auch gebrauchten Rädern, Fahrradreparaturen und Umrüstungen jeder Art. Unser Angebot an Ersatzteilen und Zubehör rund um das Fahrrad, läßt kaum einen Wunsch offen.